Dänemarks größter lebendiger Adventskalender

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS –

Im äußersten Norden Jütlands treffen Nord- und Ostsee spektakulär aufeinander. Hier liegt die ehemalige Künstlerkolonie Skagen mit ihren traditionell ockergelben Häusern. Im Dezember verwandelt sich die kleine Stadt in den größten lebendigen Adventskalender (dän. Julekalender) des Landes.

Foto: visitdanmark

Die Türchen des Kalenders sind über den ganzen Ort verteilt. Jeden Tag im Advent fahren Engel mit Kutsche und Glockenklang durch die Stadt und öffnen eine der Türen, hinter denen sich weihnachtliche Überraschungen für Kinder und Erwachsene verbergen.

Das letzte Türchen, die Nr. 24, führt dann direkt hinein in die Kirche von Skagen. Der lebendige Adventskalender ist eine Zusammenarbeit der Geschäfte, Hotels und Restaurants der Stadt.

Informationen zum Adventskalender in Skagen und zur Region Nordjütland:
www.juliskagen.dk (nur auf Dänisch) / www.skagen.dk/de / www.visitnordjylland.de

PM: Visitdenmark

Nächster Beitrag

Drachenfestival auf der Nordsee-Insel Fanø vom 16.-19. Juni

0.0 00 CIS – Einmal im Jahr lernen auf der dänischen Nordsee-Insel Fanø Kühe, Fische und Tiger fliegen: Während des Drachenfestivals vom 16.-19. Juni wimmelt der Himmel über dem Wattenmeer von fantasievollen, bunten Flugobjekten. Foto: pixabay.com / dimitrisvetsikas1969 Zum größten Drachen-Treff der Welt versammeln sich jedes Jahr am kilometerlangen Sandstrand […]