Sonderborg 2022 – Sonderborg im Tour de France Fieber

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) –Am 3. Juli 2022 startet in Sonderborg eine Etappe der diesjährigen TOUR DE FRANCE 2022. Schon jetzt hat sich die ganze Stadt auf diese kleine Sensation eingestellt. Ob gewerbliche Läden oder öffentliche Gebäude, aber auch Privathäuser, haben sich schon auf dieses Ereignis hin dekoriert und ausgeschmückt.
Ferner ein paar neue Ansichten und Sehenswürdigkeiten aus Sonderborg in dieser Fotogalerie.
Tour de France in Sonderborg

Sonderborg ist immer eine Reise wert.
Wikipedia dazu:
Sønderborg (deutsch Sonderburg; Sønderjysk bzw. Alsisk Synnebårre) ist eine Stadt in der Region Syddanmark in Dänemark an der Flensburger Förde, unweit der Grenze zu Deutschland. Ab 1970 war die Stadt ein Teil der Kommune Sønderborg, die 2007 mit sechs Nachbarkommunen zur Großkommune Sønderborg vereinigt worden ist. In der Stadt leben gemäß dem dänischen Statistikamt 27.766 Einwohner”.
Die Altstadt und weitere große Teile der Stadt liegen auf der Insel Als (dt.: Alsen), der westliche Teil hingegen gehört zur Kimbrischen Halbinsel. Dazwischen verläuft der trennende, 250 Meter breite Als Sund (dt.: Alsensund), der nach Süden hin in die Sønderborg Bugt (dt.: Sonderburger Bucht) mündet. Diese ist Teil der Flensburger Förde. Nördlich von Sønderborg reicht der Augustenborg Fjord (dt.: Augustenburger Förde) tief nach Als hinein. ”
Lese weiter auf Wikipedia

Fotos: Mario De Mattia

Nächster Beitrag

Die 5 schönsten Städte in Dänemark

5.0 01 (Werbung) – Dänemark gehört heute zu den drei glücklichsten Ländern der Welt und ist eines der beliebtesten Reiseziele in Skandinavien. Kein Wunder, denn Kultur, Natur, die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und die Gastronomie machen einen Urlaub in Dänemark einfach unvergesslich. Was das Land besonders auszeichnet, ist die Kombination aus Geschichte, […]